MOPPEL HOPPEL TIERE IN NOT e.V. Begegnungsstätte Tier & Mensch
  Herzlich Willkommen!
 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text


Herzlich Willkommen bei



Beratung-Hilfe-Aufnahme-Vermittlung  

 Die Auffangstation  in Albershauswn
wird Ende Oktober /Anfang November
geschlossen. Näheres unter AKTUELLES


Was Was steckt hinter Moppel-Hoppel:

Wir kümmern uns hauptsächlich um Kaninchen/Meerschweinchen
(ab 1.12.18 leider nur noch im kleinen Rahmen auf privaten
Pflegestellen im Kreis Göppingen/Kirchheim), die aus verschiedenen
Gründen abgegeben werden müssen und vermitteln diese in in
artgerechte Haltung weiter.  Desweiteren helfen wir bei der
Vermittlung anderer Tierrassen.
                            
Leider ist die Anschaffung eines Kaninchens sehr leicht und
kostengünstig weshalb das Kaninchen ganz oben an der Wunschliste
von Kindern oder Menschen steht. Oft werden die Leute falsch oder
gar nicht beraten und schnell ist die Freude nicht mehr so groß wie
am Anfang wenn die Tiere sich plötzlich streiten, krank werden oder
sich nicht so verhalten, wie man es sich vorgestellt hat.  Oder wenn
sie für die Kinder gekauft werden die dann bemerken, dass Kaninchen
keine Kuscheltiere sind.

Die Tiere entwickeln sich dann unbewußt in die falsche Richtung und
werden durch nicht artgerechte Haltung und Fütterung krank. Dann
kommen Tierarztkosten auf den Halter hinzu und er wird schnell
überfordert sein und das Tier wird dann als Problem. Soweit musss
es nicht kommen. Wir helfen Ihnen und beraten sie gerne über die
artgerechte Haltung eines Kaninchens.

Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen nicht mehr in der Lage zu
sein Ihr Kaninchen zu behalten, nehmen wir es auf und vermitteln
es nach einer Quarantänezeit und tierärztlicher  Untersuchung in
artgerechte und liebevolle Haltung weiter.


Außerdem helfen wir mit Tipps bei Vergesellschaftungen und
Verhaltungsauffälligkeiten ggf. übernehmen wir dies für Sie bei uns.

Ein kleiner Archehof runden das ganze ab. Hier finden alte, kranke
oder nicht mehr vermittelbare Tiere unterschiedlichster Rassen ein
neues Zuhause auf Lebszeiten


Wir sind spezialisiert auf die Handaufzucht von Haustieren.


Wir betraten Sie über artgerechte Haltung, Fütterung und
Pflege und stehen in Kontakt mit anderen Notstationen.

     Außerdem gehört zu unseren Aufgaben:
     - Einfangen von Fund- und verletzten Tieren (besonders Kleintiere)
       und deren tierärztliche Versorgung.
     - Aufnahme, Betreuung und tierärztliche Versorgung der Kaninchen/
       Kleintiere (andere Arten auf Anfrage)  auf Pflegestellen bis
       zur Vermittlung.
     - Aufklärungsarbeit in Schulen, Kindergärten und Infostände zur
       Tierhaltung besonders Kleintiere, das diese Haltung oft immer
       noch nicht artgerecht ist.
     - Betreuung unseres Nottelefons für Notfälle und Fragen.


Wir arbeiten eng mit der Tierrettung Mittlerer Neckar Esslingen
und verschiedenen Tierheimen und Tierärzten zusammen.

Unsere Tiere stehen unter ärztlicher Obhut von zwei Tierärzten im
Landkreis Göppingen.

Wir sind im Besitz des Sachkundenachweises
§ 11 Tierschutzgesetzes
und sind vom Veterinäramt Göppingen geprüft.

Moppel Hoppel Tiere in Not e.V. hat eine Kooperation mit dem
SOS Kinderdorf ambulanter Dienst Göppingen

Wir sind ein anerkannter gemeinnütziger eingetragener Verein (e.V.)
und dürfen Geldspende annehmen und Spendenquittungen ausstellen.


Wir wünschen Ihnen jetzt viel Spass auf unserer Homepage


Silke Werner 1. Vorsitzende    und das Moppel Hoppel Team

 

Bitte auf den Link drücken Hoppel Hoppel Tiere in Not e.V.
Albershausen und Börtlingen

flipagram.com/f/1NtACegHLRK

flipagram.com/f/1Nro3tFvscx

Bitte auf den Link klicken
www.homepage-baukasten-dateien.de/moppel-hoppel/AVMedien_Tiernotheim_Kasper_Berger_Aufdemkamp_komprimiert.mp4

 



 
 
 


 


 

 
  Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!